Saisonabbruch & Aufsteiger

Im Verband Westfalen wurde die Saison abgebrochen. Die Herbstmeister und die Tabellenführer dürfen aufsteigen, niemand muss absteigen.

Aus diesem Grunde werden aus der Bezirksliga-Staffel 12 der Tabellenführer Vorwärts Wettringen und der Herbstmeister Borussia Münster aufsteigen. Glückwunsch an die beiden Teams! 🙂
Aus den Kreisligen Münster, Tecklenburg und Steinfurt steigen der SC Münster 08 II, der SV Bösensell, Graf Kobbo Tecklenburg, Arminia Ibbenbüren, der SuS Neuenkirchen II und der SV Mesum II auf.

Im nächsten Jahr wird es damit mehr Bezirksligisten und aus diesem Grund 14 statt 12 Bezirksliga-Staffeln geben. Die nächste Bezirksliga wird somit für den SVB ein wenig regionaler werden.

In den Kreisligen dürfen ebenfalls sowohl die Herbstmeister als auch die Tabellenführer aufsteigen, wenn sie möchten. In die Steinfurter Kreisliga B werden TuS St. Arnold II, Fortuna Emsdetten II und Matellia Metelen II aufsteigen.

Die genauen Staffeleinteilungen stehen noch nicht fest. Am 20. September 2020 soll die Saison 2020/21 starten.

Please like & share:
Dieser Beitrag wurde unter Mannschaft 1, Mannschaft 2, Mannschaft 3 veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.