Volksbank-Cup 2015 der Jugend fällt aus!!!

Mit großem Bedauern teilen wir mit, dass wir den diesjährigen Volksbank-Cup 2015 der SVB Jugend absagen müssen.

In einer Jugendvorstandssitzung haben wir nach reiflicher Überlegung und schweren Herzens beschlossen, das Turnier ganz ausfallen zu lassen, da eine Durchführung nicht möglich ist. Der Anmeldungseingang war einfach zu gering. Auch eine Verlängerung der Anmeldefrist brachte nicht den nötigen Erfolg.

Wir möchten hiermit nochmals unser Bedauern für diese Absage bekunden und hoffen, dass ihr für den frei gewordenen Termin adäquaten Ersatz findet. Die Mannschaften wurden alle von uns über die Absage informiert.

Trotz dieser bei allen Verantwortlichen riesigen Enttäuschung werden wir in den kommenden Jahren weiterhin solch große Turniere organisieren und hoffen natürlich auch in Zukunft wieder auf eure Teilnahme.

Der Jugendvorstand des SV Burgsteinfurt

Veröffentlicht unter Allgemein, Junioren | Hinterlasse einen Kommentar

U19 beendet die Saison als Dritter

Mit einem Sieg (2:0) in Ochtrup und einem Unentschieden (2:2) bei der JSG Leer/Horstmar beendete die U19 eine schwierige Saison auf dem 3. Platz. Viele Verletzte und vorzeitige Abgabe an die 1. Mannschaft des SVB ließen den großen Kader zu Beginn der Spielzeit immer weiter zusammen schrumpfen. Manche Spiele wurden mit nur einem Auswechselspieler bestritten und man kann der Mannschaft nur ein großes Lob aussprechen, dass sie trotz der widrigen Bedingungen einen so großen Erfolg verbuchen konnten. Das Trainerteam Demtschück/Gerks hat es immer wieder geschafft die Jungs zu motivieren und den Zusammenhalt zu stärken. Man kann der kommenden U19 nur viel Glück wünschen, diese Leistung zumindest zu wiederholen. Die Liga in der kommenden Saison kann man getrost als schwer bezeichnen, denn wie es aussieht können aus der Bezirksliga Vorwärts Wettringen und der SuS Neuenkirchen noch absteigen und falls es Borussia Emsdetten erneut nicht schafft aufzusteigen, muss sich der SVB gewaltig ins Zeug legen um die Leistung zu wiederholen. Wir wünschen allen Spielern, die in den Seniorenbereich wechseln, viel Erfolg und bleibt von Verletzungen verschont!!!

3. Platz in der Meisterschaft. Die U19 des SVB

3. Platz in der Meisterschaft. Die U19 des SVB

Veröffentlicht unter A-Jugend, A1-Jugend, Junioren | Hinterlasse einen Kommentar

SVB III spielt Relegation um den Aufstieg

Nach einem eher mäßigem Spiel gegen Gastgeber Borussia Emsdetten ist der Mannschaft von Trainer Andreas Wilhelm das Relegationsspiel um den Aufstieg nicht mehr zu nehmen. Die Jungs gewannen das Match dreckig aber nicht unverdient mit 1-0. “Überschattet” wurde die Partie aber von zwei Verletzungen auf Seiten der Stemmerter. Johannes Günther und Michael Hänel mussten das Spiel verletzungsbedingt frühzeitig beenden. Das Tor schoss, wie solls auch anders sein, Marcel Leschinsky…

Veröffentlicht unter Allgemein, Mannschaft 3 | Hinterlasse einen Kommentar

SVB I schlägt die Hammer SpVg II mit 1:0

Die unspektakuläre Partie zwischen dem SVB und der zweiten Mannschaft der Hammer SpVg endete mit einem 1:0 (0:0) für die Hausherren. Damit ist dem SVB vier Spieltage vor Schluss der Klassenerhalt rechnerisch sicher. Während der SVB ersatzgeschwächt antreten musste (u. a. Vehoff, Telgmann und Pielage nicht im Kader), waren die Gäste aus Hamm mit fünf Spielern der Oberliga-Mannschaft verstärkt.

In der 13. Minute scheiterte Jonas Brochkhinke an Nicholas Beermann, womit die wohl gefährlichste Situation der gesamten ersten Hälfte auch schon beschrieben ist. In der zweiten Hälfte versuchte sich zunächst Thomas Artmann in der 62. Minute.

Schließlich in der 70. Minute nutzte der SVB einen Abwehrfehler aus: Langer Ball von Armin Omerovic. Damir Kurtovic erläuft den Ball, spielt aber den Rückpass zu kurz, Christian Bußmann geht dazwischen, umläuft Torwart Dominik Sobanski und schießt zum entscheidenden 1:0 ein.

Das nächste Spiel der ersten Mannschaft findet am Pfingstmontag, den 25. Mai 2015 bei den SF Stuckenbusch statt.

Freizeitkicks dürfen die Stemmerter in den verbleibenden vier Spielen übrigens nicht erwarten: Mit Stuckenbusch, Dorsten-Hardt und Sinsen warten drei Gegner, für die es noch gegen den Abstieg oder um den potenziellen Aufstiegsrelegations-Platz geht. Am letzten Spieltag wird das als Meister und Westfalenliga-Aufsteiger bereits feststehende Team von YEG Hassel im VR-Bank-Stadion gastieren.

Spielbericht fussball.de

Veröffentlicht unter Allgemein, Herren, Mannschaft 1 | Hinterlasse einen Kommentar

SVB III schlägt letzten Verfolger

Die Truppe von Trainer Andreas Wilhelm hat am vergangenen Wochenende einen Big Point gelandet. Die Mannschaft schlug den letzten Konkurrenten im Kampf um den Relegationsplatz knapp aber verdient mit 4-3. Im heimischen VR-Bank Stadion ging es auf und ab wobei Burgsteinfurt schon die bessere Mannschaft war. Dem 1-0 von Nordwalde ging ein nicht nur strittiger sondern absolut unverdienter Elfmeter voraus. Carsten Buck spielte klar den Ball und trotzdem pfiff der Schiedsrichter. Lirum larum Löffelstiel… Die Entscheidung wurde nicht zurückgenommen. Die Antwort gab es dann postwendend. Nachdem einige Chancen ausgelassen wurden, erzielte Marcel Leschinsky den Ausgleich. Mit einem 1-1 Unentschieden ging es auch in die Pause. Die erneute Führung für Nordwalde erzielte ein Stemmerter. Steffen Telgmann wollte klären, als ihm ein abgefälschter Ball unglücklich ans Knie geschossen wurde. Wieder lagen die Burgsteinfurter hinten, wieder gab es die Antwort auf dem Grün. Kiki Engbring erzielte nach Vorarbeit von Tom Guddorp den erneuten Ausgleich, nachdem er am langen Pfosten einen verunglückten Schuss ins Tor stocherte. Von da an gab Stemmert den Ton an. Das Spiel wurde hektischer und so manches Einsteigen härter. Burgsteinfurt stemmte sich aber dagegen und kam ebenso zu einem Strafstoß wie Nordwalde in der ersten Halbzeit (Steffen Telgmann wurde im 16er gelegt). Kapitän von der Ohe übernahm Verantwortung und erzielte die erstmalige Führung für die Hausherren. Der einzige wirklich gute Angriff von Nordwalde führte prompt zum 3-3 was aber Leschinsky nicht davon abhielt, den Treffer zu egalisieren und somit Burgsteinfurt 3 Punkte zu bescheren. Damit liegt die Mannschaft 5 Spieltage vor Schluss ganze 15 Punkte vor Platz 3. Da sollte nichts mehr anbrennen…Wir gehen die nächsten Spiele natürlich weiterhin konzentriert an und spielen auf Sieg. Trotzdem sind wir froh den Sack zeitig zugemacht zu haben und mit Blick auf das Relegationsspiel, dem ein oder anderen mal eine Pause zu gönnen und Verletzungen auszukurieren.

Veröffentlicht unter Allgemein, Mannschaft 3 | Hinterlasse einen Kommentar

SVB I verliert Schützenfest in Ahaus

Acht Tore konnten die Zuschauer beim Mittelfeld-Duell der Landesliga zwischen Eintracht Ahaus und dem SVB sehen. Am Ende sollten die Hausherren mit 5:3 (1:1) den Vogel abschießen.

Die Partie wogte mehrmals hin und her: Nach drei Minuten führte Ahaus 1:0 und beendete damit eine Serie von drei SVB-Ligaspielen ohne Gegentor. Nach 46 Minuten führte dann Burgsteinfurt mit 1:2 (Torschützen: Christian Bußmann und Ricardo Faria da Silva), nach 74 Minuten und zwischenzeitlichem Ausgleich wieder Burgsteinfurt mit 2:3 (Christian Bußmann).

Doch in der Schluss-Viertelstunde kippte Ahaus die Partie wieder: In 75. Minute erzielte Stroetmann den Ausgleich. Nur zwei Minuten später versenkte Rainer Hackenfort im Fallen mit der Hacke – ein zugegebenermaßen sehr schönes Tor.

Nochmal konnte Stemmert den Bock nicht umstoßen, in der 83. Minute fiel der letzte und entscheidende Treffer – ärgerlich, aber nicht bedrohlich. Am kommenden Sonntag, den 17. Mai, kann sich der SVB gegen die Hammer SpVg II mit einem Remis den Klassenerhalt sichern.

Spielbericht auf fussball.de

Veröffentlicht unter Allgemein, Herren, Mannschaft 1 | Hinterlasse einen Kommentar

G2 Minikicker sind einfach nicht aufzuhalten!

Zum Auswärtsspiel bei Matellia Metelen reiste das Trainerteam der G2 Fellehner/Dudek/Schmidt mit einer B-Mannschaft an, und sah wiedermal ein Torreiches Spiel. Da nur 4 “Stammkräfte” beim SVB aufliefen, tat sich die Mannschaft in der 1. Halbzeit sehr schwer. Dennoch setzte Kapitän Mats Dudek seine Torproduktion fort, und schickte seine Mannschaft mit 2 Toren und einer 2:0-Führung zum Pausentee.

In der 2. Halbzeit kam die G2 dann so richtig ins rollen. Wieder war es Mats Dudek der sich am Toreschießen beteiligte. Nach einigen guten Kombinationsspielen hatte er weitere 4 Tore geschossen. Damit hat er mitlerweile 23 Tore in 6 Spielen geschossen!! Gerrit Telgmann wollte sich aber auch noch in die Liste der Torschützen eintragen, und erzielte 2 Tore durch sehenswerte einzelaktionen. Der Ehrentreffer für Metelen war nur noch Ergebniskosmetik, am Ende des Spiels stand es 8:1. Die Trainer, Zuschauer und vor allem die Spieler konnten zufrieden nach Hause fahren!

Veröffentlicht unter G2-Jugend | Hinterlasse einen Kommentar

Die Minikicker II setzen ihre Erfolgsserie fort

4:0 gegen den 1. FC Nordwalde

Das erste Spiel der Rückserie fand am Mittwoch den 06.05.2015 in Nordwalde statt.
Heftige Windböen und eine tief stehende Sonne erschwerten ein kontrolliertes Spielen. Die G2 hatte zwar Anfangsschwierigkeiten, konnte sich aber mit 4:0 erfolgreich durchsetzen. In der ersten Halbzeit ließen die Burgsteinfurter viele gute Chancen aus und trafen vier Mal den Torpfosten.
Die 1:0 Führung hatte dann auch ein Abwehrspieler erzielt. In der 3. Spielminute setze sich Jonas Haarmann erfolgreich durch.
Viele Einzelaktionen und zu langes Ballhalten brachten jedoch keinen Erfolg.
Es dauerte bis zur 14. Spielminute bevor Mats Dudek das 2:0 für den SV Burgsteinfurt erzielte, der auch zugleich der Halbzeitstand war.
Mit starkem Rückenwind wurde die zweite Halbzeit von Schiedsrichter Matthias Schmidt angepfiffen. Jetzt entstand eine neue Spielsituation, denn mit viel Windunterstützung flogen die Bälle auch weiter und wurden schneller.
In der 26. Spielminute schoss Mohamed Amine das 3:0 für das SVB-Team. Wieder dauerte es länger bevor der Trainer und die Zuschauer jubeln konnten. In der 38. Spielminute erzielte Gerrit Telgmann den 4:0 Endstand für die SVB Mannschaft.
Am Ende des Spieles waren alle gut zufrieden. Die Spieler und Trainer trafen sich am Mittelkreis um sich von der Nordwalder Mannschaft und dem Schiedsrichter zu verabschieden. Mit einen besonderen Gruß bedankten sich die Spieler bei ihrem SVB-Maskottchen “Dusel”

Tore:

0:1 – Torschütze Jonas Haarmann, in der 3. Spielminute.
0.2 – Torschütze Mats Dudek, in der 14. Spielminute.
0:3 – Torschütze Mohamed Amine, in der 26. Spielminute
0:4 – Torschütze Gerrit Telgmann, in der 38. Spielminute
IMG_6380
Der Nordwalder Torhüter ließ den Ball abprallen, Jonas Haarmann
übernimmt den Ball und erzielte das 1:0 für den SV Burgsteinfurt.

IMG_6403
Jonas Haarmann fordert den Ball und schaltet sich immer wieder
in die SVB Angriff mit ein.

IMG_6393

Mohamed Amine zieht voll ab, trifft aber nur
den Pfosten.
IMG_6406
Am Ende des erfolgreichen Spiels bedankt sich die Mannschaft bei ihrem Maskottchen “Dusel”.

Veröffentlicht unter G2-Jugend | Hinterlasse einen Kommentar

Aktuelle Turnieranmeldungen der Jugendmannschaften

Unter folgendem Link findet ihr die aktuellen Turnieranmeldungen der SVB- Jugendmannschaften als PDF-Datei:  Mappe1

Veröffentlicht unter Junioren | Hinterlasse einen Kommentar

Die B-Jgd ist Meister 2014/15

Screenshot_2015-05-09-11-35-32

Veröffentlicht unter Allgemein | Hinterlasse einen Kommentar