Großes Event der Sportjugend im SVB-Vereinsheim

Am vergangenen Donnerstag war die Sportjugend Steinfurt im Rahmen der Kampagne „Zeig dein Profil“ bei uns zu Gast. 20 SVB`ler folgten der Einladung ins Vereinsheim, darunter auch Vertreter des Jugend- und Gesamtvorstandes, Nachwuchstrainer, sowie die A-Jugend. Derart viele Teilnehmer aus einem Verein hatte es bei diesem Format im Kreis noch nicht gegeben.

Zum Auftakt der Veranstaltung gab es einen Impuls zur Bedeutung der Jugendarbeit im Sport. Gemeinsam mit den Moderatoren Paul Langenfeld, Julian Lagemann und Frederik ten Voorde ging es dann in die Arbeitsphase. In Kleingruppen wurden wesentliche Aspekte der derzeitigen sportlichen und außersportlichen Vereinsangebote ausgearbeitet. Auch die aktuelle Situation in Bezug auf Strukturen der Jugendarbeit, Ehrenamt und Mitarbeiterentwicklung sowie Kooperationen/Netzwerke wurde durchleuchtet. Die Ergebnisse wurden auf farbigen, verschiedenförmigen Karten notiert und schließlich auf einem Plakat zusammengefügt.

Nach der Pause mit Pizza und Getränken entwickelten die Gruppen Ideen für zukünftige Projekte. Viele verschiedene Wünsche wurden geäußert und auf gelben Karten festgehalten. Anschließend wurden diese ausführlich in der großen Runde diskutiert und erste Überlegungen zu Umsetzungsmöglichkeiten angestellt. Danach wurde das Profil – im Stile des Spiels Tetris – um jene „Zukunfts-Bausteine“ ergänzt.

Mit Informationen zu Fördermöglichkeiten und einen Ausblick auf das kommende Jahr endete ein gelungener, produktiver Abend. Die Rückmeldungen der Teilnehmer, wie auch der Sportjugend Steinfurt waren sehr positiv. Das SVB-Vereinsprofil kann sich sehen lassen – bald auch im Stadion.

Please like & share:
Dieser Beitrag wurde unter Allgemein veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.