Burgsteinfurt nimmt einen Punkt mit

Soll man damit zufrieden sein? Einerseits hat der SVB dem Tabellenzweiten SV Mesum ein 2:2 abgetrotzt. Andererseits waren drei Punkte greifbar nah.

Wobei diese zugegebenermaßen nicht gerade hochverdient gewesen wären. Zwar brachte Alexander Bügener den SVB nach einer Freistoß-Flanke von Ricardo da Silva mit 1:0 in Führung, danach hatte der SV Mesum aber in der ersten Hälfte ein deutliches Chancenplus auf seiner Seite.

Die Rheinenser scheiterten zunächst mehrmals an Schlussmann Nicholas Beermann oder am Rest der vielbeinigen Burgsteinfurter Hintermannschaft. In der 25. Minute gelang Montasar Hammami dann aber doch der Ausgleich für Mesum. Der Gastgeber drängte weiter auf die Führung, aber Burgsteinfurt brachte das 1:1 in die Halbzeitpause.

In der zweiten Hälfte bot sich das gleiche Bild: Mesum war feldüberlegen und erspielte sich auch Chancen, diese wurden aber nicht genutzt. In der 62. Minute pfiff Schiedsrichter einen Treffer für Mesum wegen einer Abseitsposition zurück.

Gut zehn Minuten später versuchte sich Nico Schmerling dann gleich zweimal aus der Ferne. Den ersten Schuss lenkte SVM-Torwart Jonas Gottwald noch knapp über die Latte, kurz darauf war der zweite Versuch drin. Schönes Tor zur Führung, dass diese nicht den Spielverlauf wiederspiegelte, war den Roten egal.

Mesum drängte nun wütend auf das SVB-Tor. Voraussichtlich wird es eine Aufstiegsrunde für die Zweitplatzierten der Landesligen geben, Mesum hat also allen Grund, Punkte für die Vizemeisterschaft zu sammeln. Doch der Abwehrriegel der Burgsteinfurter hielt – leider mal wieder nur bis zur Schlussphase.

In der 90. Minute köpfte Valentin Ricken eine halbhohe Flanke ein. 2:2, und Mesum drängte in der Nachspielzeit weiter auf die Führung. Dann war aber Schluss. Einerseits hat der SVB mal wieder in den letzten Minuten Punkte verloren, andererseits muss man fairerweise sagen, dass Mesum den Punkt absolut verdient hat.

Tino Wermeling von Heimspiel-Online war beim Spiel auch dabei und hat ein Video angefertigt:

Spielbericht fussball.de

Please like & share:
Dieser Beitrag wurde unter Mannschaft 1 veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.