Ausblick auf die Bezirksliga

Während in Russland immer noch der WM-Zirkus tobt, hat der Fußball- und Leichtathletik-Verband Westfalen die Staffeleinteilung der westfälischen Ligen veröffentlicht. Auch die Gegner der Ersten stehen damit fest.

Der Landesliga-Abstieg war zwar enttäuschend, bringt aber nicht nur Nachteile mit sich: Während die Landesliga 4 durch die Aufstiege von Borussia Emsdetten und Mesum und den Mitabstieg von Lengerich nur noch wenige Teams aus der näheren Umgebung Steinfurts hat, bietet die Bezirksliga 12 mehrere kurze Wege.

Mit folgenden Mitbewerbern wird es der SVB in dieser Saison zu tun haben:

Aus dem Kreis Münster:
BW Aasee
SC Greven
1. FC Gievenbeck II
SG Telgte
VfL Wolbeck

Aus dem Kreis Tecklenburg:
DJK Arminia Ibbenbüren
Ibbenbürener Spvg. 08
Cher. Laggenbeck
SC Preußen Lengerich
TuS Recke
SV Teuto Riesenbeck

Aus dem Kreis Steinfurt:
SC Altenrheine
SpVg. Emsdetten 05
TuS Germania Horstmar
FC Vorwärts Wettringen
SV Wilmsberg

Das erste Ligaspiel wird am 12. August stattfinden. Gegner und Spielort sind noch nicht bekannt.
Update: Das erste Ligaspiel wird bereits am Freitag, den 10. August ab 18:30 Uhr stattfinden. Gegner und Gastgeber ist Vorwärts Wettringen.

Bis dahin stehen für die Erste einige Testspiele auf dem Plan, sowie die 1. Runde des Kreispokals 2018/19.

  • 12. Juli: Pokalspiel bei TuS St. Arnold 6:1
  • 14. Juli: Testspiel bei Borussia Emsdetten 1:2
  • 21. Juli: Stadtmeisterschaft in Borghorst: Spiel gegen den SV Wilmsberg 2:1
  • 25. Juli: Stadtmeisterschaft in Borghorst: Spiel gegen Preußen Borghorst 6:0
  • 28. Juli: Stadtmeisterschaft in Borghorst: Spiel gegen Galaxy Steinfurt 6:1
  • 31. Juli: Testspiel beim ASC Schöppingen gegen SuS Neuenkirchen II
  • 5. August: Testspiel beim SV Mesum

Testspiele können sich kurzfristig ändern

Please like & share:
Dieser Beitrag wurde unter Mannschaft 1 veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.