Am Samstag Westfalenpokal

Eine Stadtmeisterschaft und zwei Niederlagen – so lässt sich die restliche Vorbereitung der Ersten zusammenfassen. Während die Stadtmeisterschaft glatt mit drei Siegen aus drei Spielen gewonnen wurde, endeten die Testpartie gegen Vreden, sowie ein kurzfristig angesetztes Spiel gegen Westfalia Kinderhaus mit Niederlagen für den SVB.

Es heißt ja, dass auf eine misslungene Generalprobe eine gelungene Premiere folgt. Wenn dem so ist, kann am kommenden Samstag, den 5. August, ja nichts schief gehen: Im Westfalenpokal tritt der SVB beim TuS Tengern an. Anstoß auf dem Sportgelände Tengern ist 17 Uhr.

Am darauffolgenden Wochenende beginnt dann auch schon die Landesliga-Saison mit einem Heimspiel gegen Westfalia Gemen.

Please like & share:
Dieser Beitrag wurde unter Mannschaft 1 veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.